Erwachen

Das spirituelle Erwachen ist heute nicht nur für einige wenige, sondern für alle Menschen möglich ist. Erwachen ist universell; es erfasst alle Menschen, gleich welcher Religion, welcher Rasse, welcher Nation sie angehören. Es gibt viele Wege die einem in das Erwachen führen, einer dieser Wege bin ich gegangen.
Zu wissen und spüren, wer man eigentlich wirklich IST, dies ist einer der Aspekte des Erwachens. Erwachen ist ein  persönlicher Vorgang und wird für jeden anders erfahren. Doch der Prozess selbst, ist für jeden Mensche der gleiche.

Erwachen benötigt 88 % Energieausdehnung im Lichtkörper und eine Verschmelzung mit dem Hohen Selbst.

solavana-gold-1-ranuatDies wird begleitet von einem tiefen Prozess der Selbsterkenntnis, mit dem inneren tiefem Wissen, dass man im Kern göttlich ist und alles in sich trägt was man braucht.

Die geistige Welt begleitet uns bei diesem Prozess. Mit jedem Schritt zu uns selbst, erhöhen sich die Energien im Lichtkörper, bis 88% erreicht sind und eine tiefe Verbindung mit dir selbst und deinem Hohen Selbst stattfinden kann.

Als göttlicher Mensch auf der Erde zu sein bedeutet, voller Freude, in menschlicher Liebe, Geborgenheit, Frieden, Gesundheit und Fülle ganz hier zu sein. Sich sein Leben selbst zu kreieren, im Wissen dass alles in uns ist und wir getragen und geführt werden.

HIAM’ANASTRA

Je höher die Erdenenergie ist, desto schneller ist ein Erwachungsprozess möglich. Jeder Mensch hat die Möglichkeit zu dem heranzureifen, wer er wirklich ist und was er in sich trägt. Meist brauchen die Menschen dafür eine Anleitung oder auch Begleitung. Diese Unterstützung gebe ich dir von Herzen gerne! Du kannst dein Leben nur selbst kreieren und gestalten, wenn du in deiner Selbstverantwortung bist. Durch das Verschmelzen deiner Aspekte wird dein Erwachen eingeleitet und somit wirst du auch deine eigene Kraft, deine Eigenverantwortlichkeit und deine Göttlichkeit spürbar erleben.

Das Vereinigen der Aspekte ist wesentlich, um zu fühlen, wer du wirklich bist. Mit dieser Kraft wirst du in dein Wirken treten, um deine Aufgabe in diesem Leben zu erfüllen.

Als HIAM’ANASTRA ist es meine Aufgabe, 9 Deiner Aspekte zu aktivieren, indem sie mit Energie aufgeladen und mit deinem Seelenaspekt verbunden werden. Dadurch wird eine tiefe Verschmelzung mit dem Hohen Selbst eingeleitet und das Erwachen kann erfolgen. Dafür sind 11 Sitzungen nötig.

Durch das Erwachen hast du die Möglichkeit dein Leben selbst zu kreieren und in deiner Spiritualität voranzuschreiten, sowie deine Aufgabe auf Erden zu erfüllen.

Die höchste Form der Bewusstwerdung bedeutet ein Leben in Freude, Frieden, Fülle, Geborgenheit, menschlicher Liebe und Gesundheit auf Erden zu leben, sowie seinen Lebensauftrag voller Freude umzusetzen.

Die Sitzungen führe ich in meiner Praxis in Einzelsitzungen, in einer Gruppe oder über die Ferne durch.

Diese Sitzungen sollten in regelmäßigen Abständen von ungefähr 1 Woche liegen. Sollten die Unterbrechungen länger dauern, können sich aufgebaute Energien verlieren und Verbindungen geschwächt werden!

Nach jeder Sitzung erhältst du ein paar kleine Übungen, die dich in Deinem Prozess unterstützen.

Ich bin tief erfüllt von dieser Arbeit. Es ist mir ein grosser Herzenswunsch, Menschen in ihr Erwachen zu begleiten.

Für Fragen bin ich gerne für Dich da!

Ausbildung zum Bioenergietherapeuten: 48 Schritte ins Erwachens

Als Trainerin der Kryonschule begleite ich Menschen die sich gerufen fühlen durch die 48 Schritte zu gehen. Sie wurden  von Sabine Sangitar Wenig gechannelt, sie führen ins Erwachen und in die Zertifizierung zum Bioenergietherapeuten.

Die Kryonschule umfasst 48 Schritte (plus 6 Aufstiegsschritte), die von Kryon und den 36 Hohen Räten des Lichtes durchgegeben werden. Dabei reichen die Themen von Heilen über Manifestieren, Materialisieren bis hin zur vollständigen Ausbildung deines Lichtkörpers.
Das Erlernen der Lichtsprache der Elohim mit den hochenergetischen Kristallen aus der Wirklichkeit (Symbole) ist ebenfalls ein wichtiger Bestandteil der Kryonschule. In den Schritten werden Wissen und Techniken vermittelt und wichtige Einweihungen durchgeführt, die dich zum Erwachen führen.

Bei dem Durchlaufen der 48 Schritte dehnt sich der Lichtkörper stetig aus. Die zwischen den Schritten eingefügten 6 Aufstiegsschritte dienen der Verankerung dieser Ausdehnung, sodass sie zu allen Zeiten erhalten bleibt.

Ich bin voller Dankbarkeit für diesen Weg, es war mein persönlicher Weg ins Erwachen und hat mein Leben massgeblich verändert.

Meine Begleitung erfolgt in Gruppenarbeit und auch in Einzelbetreuung. Es ist möglich diesen Weg aber auch als Fernlerhrgang zu  gehen. Wenn du Fragen hast, bin ich gerne für dich da!

Hier gelangst Du zum Schritt 1

http://www.kryonschule.de/die-48-schritte/schritt-1/